top of page

Sa., 18. Mai

|

Großerlach

Wildes Fermentieren

Bei diesem Praxis- und Erlebniskurs verschmelzen wertvolles althergebrachte Wissen um die wilde Fermentation mit dem ebenso alten volkstümlichen Wissen der Wildpflanzen.

Wildes Fermentieren
Wildes Fermentieren

Zeit & Ort

18. Mai 2024, 10:00 – 16:00

Großerlach, In d. Reute 21, 71577 Großerlach, Deutschland

Gäste

Über die Veranstaltung

Bei diesem Praxis- und Erlebniskurs verschmelzen wertvolles althergebrachtes Wissen um die wilde Fermentation mit dem ebenso alten volkstümlichen Wissen der Wildpflanzen.  Nach einem botanischen Sammelspaziergang  im hauseigenen Waldgrundstück geht es an die Verarbeitung der Wildpflanzen und dem Kulturgemüse.

Hier erlernen Sie die Basics der Fermentation - einer fast vergessenen Bevorratungskunst - von Gemüse und (Wild) Kräutern. Durch das milchsaure Einlegen wurden schon vor langer Zeit Lebensmittel konserviert, auch ohne Strom, Kühlschrank und Gefriertruhe. Hierbei ist der Kreativität im Hinblick auf Zusammenstellung und eingesetzten Gewürzen nahezu keine Grenzen gesetzt. Das Ergebnis schmeckt nicht nur, sondern birgt wesentliche gesundheitsfördernde Aspekte, die auch erläutert werden.   Im Preis inbegriffen:  - Botanischer Sammelspaziergang  - Kulturgemüse und Gewürze - Fermentiersets, die dauerhaft      wiederverwendet werden können - „wildes“ Mittagessen - Ferment-Probier-Schmankerl - viel interessantes Wissen rund um Botanik,

Wildpflanzen, Fermentation, Gesundheit

- Skript zur Fermentation

Kursleiter:  Birgit Haas - Hochschul Dozentin für Wildpflanzen Melanie Etzel - Fermentista und Heilpraktikerin

Tickets

  • Wildes Fermentieren

    Im Preis inbegriffen: - Botanischer Sammelspaziergang - Kulturgemüse und Gewürze - Fermentiersets, die dauerhaft wiederverwendet werden können - „wildes“ Mittagessen - Ferment-Probier-Schmankerl - viel interessantes Wissen rund um Botanik, Wildpflanzen, Fermentation, Gesundheit - Skript zur Fermentation

    185,00 €
    + 4,63 € Servicegebühr

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page